Zurück zur Übersicht
+41 44 252 85 00 E-Mail

Ersatzneubau Velohaus Gemeinde Zumikon, 2007-08

Der Velounterstand und Lagerraum der Gemeinde Zumikon ist 2006 abgebrannt. Auf den Sockelmauern war ein neues „nicht brennbares“ Gebäude zu realisieren, das entsprechend offen und in die Umgebung des alten Dorfkernes eingepasst gestaltet ist. Die Räumlichkeiten wurden optimiert. Die Hauptkonstruktion ist aus Holz, Stahl und die Verkleidung aus Eternitplatten. Um eine erhöhte Tranparenz zu erreichen wurden die Platten gelocht.

Entschuldigung, mit dieser Fensterbreite ist keine sinnvolle Darstellung möglich.

loading ..